Manchmal werden Überlandflüge sehr lang. Du musst sicher sein, das körperlich aushalten zu können.

Stelle dir am Platz mal die Aufgabe, als einer der Ersten morgens hängen zu bleiben UND als letzter zu landen. Kündige das beim Briefing morgens an, damit du nicht als vermisst gemeldet wirst.

Dabei stellst du ganz nebenbei fest, ob deine Sitzposition, deine Kleidung, deine Ausrüstung taugt, - ob die Batterien in der Kiste sich ihrem Lebensende nähern ...

 

 

Version 8 ---- Copyright © 2008 - 2018  Horst Rupp